Aufgrund des Corona-Erlasses vom Nov. 2020 bleibt unser Zentrum bis auf Weiteres geschlossen.
Bei uns können Sie Yoga Videos zum Herunterladen, mit unterschiedlichen Inhalten, erwerben.

Unsere KursleiterInnen

 

 

Foto Portraitfoto Wegmann-Beims
 

Martina Wegmann-Beims

Jahrgang 1962, Yogalehrerin des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU), leitet gemeinsam mit Detlev Beims das Yoga- und Gesundheitszentrum seit 1999.

Yoga-Lehr-Erfahrung seit 1989, Krankenschwester (Intensivbereich), Heilpraktikerin für Psychotherapie.
2-jährige Fortbildung in körperorientierter, transpersonaler Psychotherapie, Meditationsbegleiterin, Referentin in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und Betrieben, Reiseleiterin für "Neue Wege" Yoga und Wandern, Yoga und Skilanglauf

Weiterbildungen im Yoga der Energie nach Boris Tatzky, Iyengar Yoga sowie D.K.V. Desikachar
Ausbildung zur Trauma Yoga Therapeutin TSY ingradual®

Fortbildungen in Yoga als Geburtsvorbereitung.
Mutter zweier erwachsener Kinder.
Mein Kursangebot umfasst Yoga für Anfänger bis Fortgeschrittene und Yoga für Schwangere. Einzelunterricht im psychotherapeutischen Sinne ist nach Absprache möglich.
Mir ist es ein großes Anliegen, Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten.

Das Leben ist ein beständiges Gehen im Labyrinth.
Ankommen und Aufbrechen,
Zur Mitte finden und
sie wieder verlassen.
Sich wenden müssen und doch
immer weiter kommen.
(Gernot Candolini)

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0531 / 262 31 31

 

 

Portraitfoto Detlev Beims
 

Detlev Beims

Jahrgang 1954, Yogalehrer des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU), leitet gemeinsam mit Martina Wegmann-Beims das Yoga- und Gesundheitszentrum seit 1999.

Ich unterrichte seit über 25 Jahren mit Freude Yoga. Und je länger ich Menschen auf diesem Weg begleite, desto mehr stelle ich fest, wie wunderbar Yoga wirkt.
Mit ganz einfachen, achtsamen Übungen, erfahren Menschen einen Zugang zur Ruhe und entwickeln einen bewussten Umgang mit sich selbst. Innere Freude und das Vertrauen in das Leben erwachsen. Auf natürliche Weise entsteht ein besseres Körpergefühl und gesundheitliche Einschränkungen können sich reduzieren.
Ganz wesentlich ist für mich, den Yoga-Übenden eigene Erfahrungen zu vermitteln und diese verständlich in Lebensthemen einzubinden.
Ich habe in all den Jahren viele Yoga-Richtungen bedeutender Lehrer kennengelernt und praktiziert (Yoga der Energie, Iyengar-Yoga, Vini-Yoga,....).
Tiefgreifend sind die Erfahrungen durch Pranayama und Meditation bei meinem Lehrer Dr. Shrikrishna Bushan Tenghse, die mich in die Tiefe des Yoga geführt haben (3-jährige Weiterbildung und mehrjährige Teilnahme an der Intensivgruppe).
Aus all diesen Erfahrungen setzt sich mein Yoga-Unterricht zusammen: Eine achtsame, einfühlsame, intensive und am Atem orientierte Praxis. Diese berücksichtigt die Voraussetzungen und Bedürfnisse der TeilnehmerInnen.

Rückenschullehrer, Fortbildungen in unterschiedlichen Körpertherapieformen,
Mitwirkung in der Yogalehrerausbildung des BDY (Referent, Moderator, Prüfer).
Bietet Yoga-Urlaubsreisen im Ausland an (vgl. Angebote). Einzelunterricht ist nach Absprache möglich.
Vater zweier erwachsener Kinder.

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0531 / 262 31 31

 

 

Portraitfoto Etta Klingner-Karnowski
 

Etta Klingner-Karnowski

Jahrgang 1959, Yogalehrerin des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU).

Ich unterrichte seit 1995 Kinder und Erwachsene in unterschiedlichen Institutionen in Wolfenbüttel und Braunschweig. Verschiedene Fortbildungen in Yoga, Autogenem Training und Seminare zur Körperarbeit unterstützen diese Arbeit mit Menschen. Die 4-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin BDY in der Tradition Krishnamacharyas (Viniyoga) durch die Praxis für Yoga und Meditation in Kassel ist dabei die Basis.

Mein Angebot richtet sich an Menschen, die mit Yoga beginnen oder wieder in der Gruppe üben wollen, auch Einzelunterricht ist möglich.

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0531 / 34 49 49 oder per Mail: etta.klingner-karnowski@web.de

 

 

Portraitfoto Anke Lange
 

Anke Lange

Jahrgang 1958, Ausbildung zur Yogalehrerin im Arkanum Yogazentrum 1994, seither Lehrerfahrung in verschiedenen Yogagruppen. Yogaweiterbildungen in verschiedenen Institutionen. Verheiratet, Mutter zweier Söhne.

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 05305 / 16 71

 

 

 

 

Peter Engel

Jahrgang 1956

Yogalehrer des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU),

Yogaunterricht in privaten Gruppen, VHS-Kursen und anderen Institutionen seit 23 Jahren.

In meinen Unterricht fließen Elemente verschiedener Yogatraditionen und verwandter Übungsweisen sowie Atemachtsamkeits- und Liebende-Güte-Meditation ein. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem achtsamen und liebevollen Umgang mit sich selbst und der Entwicklung der Wahrnehmung körperlicher und geistiger Vorgänge, um zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0531 / 33 21 40 oder per Mail: yoga-engel@web.de

 

 

Alexandra Schautz

Jahrgang 1980

Yogalehrerin des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU) seit 2015

Mit Mitte 20 habe ich meinen ersten Yogakurs besucht und seitdem begleitet mich meine eigene Yogapraxis durch die unterschiedlichen Lebensphasen. Yoga gibt mir Kraft und Stabilität, hilft mir zu entspannen und einen inneren Ausgleich zu finden. Insbesondere dem Ashtanga Yoga bin ich in meiner eigenen Praxis treu geblieben, ein sehr dynamisches und kraftvolles Yoga. Als meine beiden Töchter Anfang 2015 und Ende 2017 geboren wurden, war Yoga eine sehr gute Vorbereitung auf die Geburt und auch ein guter Weg zu Kräftigung und innerer Balance nach der Geburt.

Die Ausbildung zur Yogalehrerin hat mir Yoga noch einmal ganz anders näher gebracht und ich habe Freude daran, andere auf ihrem Yogaweg zu begleiten. Mein Unterricht orientiert sich am Ashtanga Yoga – wichtig sind mir die präzise Ausrichtung des Körpers in den einzelnen Positionen, die dynamische Ausführung der Übungen im Atemrhythmus und eine Balance von bewusster Anspannung und Entspannung.

Terminabsprache und Informationen unter Tel.: 0531 / 262 31 31

 

 

Gabriele Müller

Jahrgang 1962

Yogalehrerin Basic BDY, Diplom Sozialpädagogin, unterrichtet Yoga seit 2017

Während meines Studiums in den 80ern, habe ich das erste mal Yoga geübt. Nach diesem ersten Hineinschnuppern, bin ich ab 2004 dabei geblieben und habe mich nach zwei Indienaufenthalten Jahre später entschieden, neben meinem Hauptberuf, Yogalehrerin zu werden.

Ich habe unterschiedliche Yogarichtungen kennengelernt und im Kern aller Ausrichtungen erfahren, dass es möglich ist, körperliches Wohlbefinden und innere Ruhe zu finden. Ich freue mich am Yoga und darauf, diese Erfahrung weitergeben zu können.

Terminabsprache und Informationen unter Tel.: 0531 / 262 31 31

 

 

Ilona Knobel

Jahrgang 1978, Wirtschaftspsychologin (B.Sc.).

Seit 2017 bin ich in einer 4,5-jährigen berufsbegleitenden Yogalehrausbildung in der Integralen Yogaschule Hamburg, anerkannt vom Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EYU) mit Abschluss 2021.

Yoga unterrichte ich seit 2017 in unterschiedlichen Institutionen (Yogaschulen, Volkshochschulen, Turnvereinen, Fitnessstudios).

Vor 10 Jahren bin ich durch persönliche Umstände zum Hatha-Yoga gekommen. Der Yoga hat mir geholfen, mich selbst wieder im eigenen Körper, im Geist und in der Seele wahrzunehmen. Mir ist es eine Herzensangelegenheit, meine positiven Erfahrungen an meine Teilnehmer/innen weiterzugeben. Mein Unterricht basiert auf dem Hatha-Yoga mit einer ganzheitlichen Vermittlung auf allen Ebenen (Körper, Geist, Seele).

Terminabsprache und Informationen unter Tel.: 0531 / 262 31 31

 

 

Marion Gernert

Jahrgang 1966, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestalttherapeutin, schamanische Heilerin, Erdcharta Botschafterin. Selbstständig tätig seit 2006, verheiratet, 2 Töchter.

Mehrjährige Erfahrungen als Ergotherapeutin im klinisch psychiatrischen Bereich, 1-jährige Dozententätigkeit an der Schule für Ergotherapie, 3-jährige Dozententätigkeit an der Akademie House of Shaman Berlin, Leitung von Ausbildungsgruppen. Zusätzliche Weiterbildungen in Sterbebegleitung (ILS), Energie Coaching (Vadim Tschenze), Body Talk, Emotionscode (Bradly), Energiemedizin (Villoldo), Aufstellungs- und Ahnenarbeit. Mit Begeisterung nutze ich in meinen Sitzungen Elemente aus der Klang- und Kristallarbeit.

Es ist mir eine Freude Menschen auf Ihrem Heilungsweg zu unterstützen und mit zu erleben, wie sich das Gehen im Labyrinth des Lebens immer mehr zu einem Tanz des Lebens entfalten kann.

„Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr. Der Planet braucht dringend Friedensstifter, Heiler,
Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten.“
Dalai Lama

Ich arbeite mit Einzelnen, Paaren und Gruppen und in der freien Natur.

Informationen und Termine : Tel: 0157 307 24 799
Mail (Anmeldung/ Newsletter): marion.gernert@yahoo.de, Website: www.marion-gernert.de


 

 

Daniel Alejandro

Jahrgang 1981, Heiler, vedischer Astrologe, Yoga und Meditationslehrer, Steinheilkundler, Schamane, promovierter Umweltwissenschaftler, selbstständig seit 2003, 2 Kinder.

Den Wegen der Selbsterkenntnis und der Heilung gilt meine Leidenschaft. Yogakurse zwischen 2003 und 2018, Kurse zu Steinheilkunde seit 2008. Eigenes Yogazentrum zwischen 2016 und 2018. Erschaffer eines eigenen Heilungssystems, Auraworks, welches über direkte Arbeit in der Aura seelische Blockierungen jeglicher Art aufzuheben vermag. Zusätzliche Weiterbildungen in den Heilkünsten: Adaba „Bewegung der tiefen Seele“ (Hadara, Santiago de Chile), strukturelle Auratherapie (ELTEA, Santiago de Chile), schamanische Heilweisen (Ars Lumina, Hildesheim). Ahnenanalyse und kunsttherapeutische Heilrituale nach Alejandro Jodorowski. Aufstellungsarbeit. Steine- und Blütenessenzen.

„Wahre Heilung entspringt aus dem Mitgefühl“
„Heilung ist Veränderung“
Daniel Alejandro

Ich arbeite mit Einzelnen, Paaren und Gruppen.

Informationen und Terminabsprachen unter Tel: 0172 7971687 oder hallo@casadelta.de. Webseite: www.casadelta.de

 

 

Portraitfoto Amina Hamri
 

Amina Hamri

Jahrgang 1972
Hebamme und Kundaliniyoga-Lehrerin

Zusätzliche Ausbildungen in Tanztherapie, Healing, Progressiver Muskelentspannung
Arbeit in einer Frauenarztpraxis

Seit 1996 begleite ich Familien auf ihrem Weg in der Schwangerschaft und in den ersten Monaten nach der Geburt mit Hausbesuchen und Kursen.
Eine ganzheitliche Betreuung ist mir hierbei besonders wichtig. Daher freue ich mich besonders, meine Arbeit mit Kundaliniyoga nach Yogi Bhajan noch bereichern zu können.

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0531 / 233 81 61 oder per Mail: amina@hamri.de

 

Yoga & Gesundheitszentrum | Kastanienallee 41a | 38104 Braunschweig | Tel.: 0531 / 262 31 31